Verkostungsnotizen

[Verkostungsnotizen][grids]

WeinReisen

[WeinReisen][grids]

Aktuelle WeinPresse

[WeinPresse] [grids]

Aktuelles WeinFlüstern

[WeinFlüstern][grids]

WeinWissen

[WeinWissen][grids]

WeinFreunde

[Gastbeitrag][grids]

Aus der Welt des Weins

Bordeaux - legendäre Châteaux und ihre Weine

Bordeaux - Legendäre Châteaux und ihre Weine

Auch wenn der nahende Sommer eher an leichte Weine denken lässt, möchte ich Dir heute ein faszinierendes Buch vorstellen, dass die legendären Châuteau aus Bordeaux auf eine besonders schöne Weise präsentiert. Für einen guten Bordeaux gibt es zudem niemals eine falsche Jahreszeit.

Legendäre Weingüter und ihre Architektur


Bordeaux - Legendäre Châteaux und ihre Weine
Im Verlag teNeues ist ein Bildband erschienen, der die renommierten Weingütern des Bordelais aus unterschiedlichen Winkeln betrachtet und vorstellt. Der Herausgeber Ralf Frenzel stellt eine erlesene Auswahl von Weingütern vor, die insbesondere durch die Architektur ihrer Gebäude hervorstechen.

Neben der Geschichte der Weingüter und deren Eigentümer findest Du zudem tiefer gehende Einblicke in das Leben auf den Weingütern. Du lernst die Menschen kennen, die mit ihren Weinen weltweit für Faszination sorgen und erfährst somit Details, die Du in anderen Büchern vergeblich suchst.

Die zum Teil doppelseitigen Bilder zeigen die Châteaux nicht nur von außen. Stattdessen stehst Du quasi in den Wohnzimmern und Kellern von Château Palmer, Château Rauzan-Segla, Château d'Yquem und anderen Weingütern. In dieser Tiefe, Reichhaltigkeit und privaten Einblicken nimmt das Buch für mich einen Sonderplatz in der Weinbuchlandschaft ein.

Bordeaux - Legendäre Châteaux und ihre Weine


Der großformatige Bildband besticht auf mehr als 220 Seiten aber nicht nur mit stimmungsvollen Bildern, sondern sehr angenehme, anschauliche und genussvolle Texte. Der Autor zollt dabei den Weingütern den nötigen Respekt ohne in Lobhudeleien zu verfallen. Auch aus diesem Grund nehme ich dieses Buch immer wieder gern zur Hand, da es einfach Spaß macht, durch die Seiten zu blättern und stets neues zu entdecken. Bei manchen Bildern habe ich mich tatsächlich in die Weingüter hinein geträumt, konnte den Geruch atmen und den Menschen beim Reden zuhören. Wenn ein Buch derart faszinieren kann, ist es für mich ein echtes Highlight.

Insgesamt werden 24 Weingüter vorgestellt. Zu den vorgestellten Weingütern gehören die beiden bekannten Häuser der Rothschilds sowie
die berühmten Vertreter aus Margaux, Sauternes, Saint-Emilion sowie Pomerol
und Graves. Durch den gewählten Schwerpunkt Architektur, werden aber auch Weingüter vorgestellt, die ansonsten eher stiefmütterlich beachtet werden.

So erhältst Du interessante Einblicke abseits der bekannten Namen, wie sie in vielen anderen Büchern zu finden sind. So verzichtet Ralf Frenzel auf das berühmteste Weingut Pomerols und stellt statt Château Petrus u.a. das "Garagenweingut" Le Pin ausführlich vor. Ob in dieser Garage zuvor ein Rolls Royce oder ein Citroen 2 CV geparkt war, ist mir leider nicht bekannt. Auf jeden Fall lesen sich die Informationen zu diesem Kultweingut hochspannend.

Bordeaux - Legendäre Châteaux und ihre Weine

Darüber hinaus ist es bemerkenswert, dass bewusst auf Verkostungsnotizen zu den Weinen der Châteaux verzichtet wird. Die tiefgründige, lebendige und eloquente Betrachtung der Weingüter hat immer Vorrang. Durch den Verzicht auf die Vorstellung einzelner Weine und Jahrgänge bleibt das Buch ein zeitloses Nachschlagewerk.

Abgerundet wird der gesamte Bildband durch einen umfassenden Informationsteil mit Fakten zu den vorgestellten Châteaux.

Wer sich selbst oder liebe Freunde beschenken möchte, findet mit diesem Buch ein tolles Präsent, dass viele Jahre Freude bereiten wird. Ich bedanke mich jedenfalls sehr bei Andrea Rehn (Leitung Abteilung Presse und Unternehmenskommunikation) vom Verlag teNeues, die mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zukommen ließ. Ich freue mich auf viele weitere Stunden mit diesem Buch: was kann es schöneres geben, als ein Glas Wein in der Hand, die Nase ins Glas und die Augen in diesen prächtigen Bildband zu stecken?

Das Buch kannst Du direkt beim Verlag teNeues bestellen.

Vineuze Groetjes - Huub

Keine Kommentare: