Aktuelle WeinNews

[WeinNews][grids]

WeinWissen

[WeinWissen][grids]

Gastbeiträge von Weinfreunden

[Gastbeitrag][bleft]

Interessante WeinEvents

[WeinEvents][twocolumns]

Aus der Welt des Weins

10. Saale Weinmeile, Pfingsten 2011

Am 11. und 12. Juni 2011 fand zwischen Bad Kösen und Roßbach bei Naumburg die zehnte Saale Weinmeile statt. An 35 Stationen wurde ein reich- und weinhaltiges Programm geboten, das auf Grund des tollen Pfingstwetters sehr viele Besucher in die Weinberge, zu den teilnehmenden Winzern und in die Straußenwirtschaften zog. 

Besonders gut hat mir die ausgelassene Stimmung bei den einzelnen Stationen gefallen, welche die Neugier weckte, noch mehr Stationen anzulaufen. Leider habe ich es nicht geschafft alle Stationen zu besuchen, dafür war es an den besuchten Stellen einfach zu schön ... Es würde den Rahmen sprengen, wenn ich zu allen besuchten Stationen etwas schreiben würde, stattdessen stelle ich Euch meine zwei Highlights vor.

Ein sehr stimmiges Programm bot das Weingut Hey. Es war einfach zu herrlich am Fuße des Weinbergs Steinmeister den Wein mit vielen anderen Weinfreunden zu genießen, und den Hang hinauf zu steigen, um von oben den Blick auf die ausgelassene Menge schweifen zu lassen. Die musikalische Begleitung auf dem Hof passte perfekt zu der tollen Stimmung vor Ort und ich denke, das war nicht mein letzter Besuch auf dem Weingut.

Besonders angenehm stach das Programm und Angebot der Familie Zedler vom Steinmeister Gästehaus unter dem Motto: Wein, Brot und Spiele heraus. In einem tollen Zelt (das mich sehr stark an einen Zirkus erinnerte) wurde Live-, Folk- und Tanzmusik geboten, und mir gefielen unter anderem die Tangoklänge, die aus dem Zelt über den Festplatz schwebten. Auch für die kleinsten Besucher wurde hier ein herausragendes und tolles Bastel- und Spielprogramm geboten, das nicht alltäglich war. Einfach toll! 

Neben der sehr freundlichen Atmosphäre und den aufmerksamen Servicekräften war hier auch das kulinarische Angebot ganz weit vorn. Neben einem tollen Weinangebot (dort verliebte ich mich in den 2010er Weißburgunder "Naumburger Steinmeister Kabinett trocken" des Weinguts Herzer - exotische Früchte bei milden 10 % vol. Alkohol, der ideale Sommerwein) wurden auch selbstgemachte Säfte, hausgemachter Kuchen und Brote und, und, und angeboten. So auch ein herrlich erfrischender Apfel-Minzsaft mit viel frischer Minze - lekker!

Den Organisatoren des Vereins Saale-Weinmeile e.V. gebührt mein Lob und Dank. Und ich freue mich schon auf die 11. Saale Weinmeile, für die ich sicher mehr Zeit einplanen werde. Für alle Weinfreunde, die das Anbaugebiet Saale-Unstrut noch nicht kennen, bietet dieses Event eine tolle Möglichkeit Wein, Land und Leute kennen zu lernen.

Vineuze Groetjes - Huub

Keine Kommentare: