Verkostungsnotizen

[Verkostungsnotizen][grids]

WeinReisen

[WeinReisen][grids]

Aktuelle WeinPresse

[WeinPresse] [grids]

Aktuelles WeinFlüstern

[WeinFlüstern][grids]

WeinWissen

[WeinWissen][grids]

WeinFreunde

[Gastbeitrag][grids]

Aus der Welt des Weins

Château d'Yquem für den Sieger...

Oftmals ist es nicht so einfach Wein und Joggen in Einklang zu bringen, wenn ich vom Marathon du Médoc einmal absehe, der für rotweinaffine Läufer, der Himmel auf Erden ist. Aber nun gibt es auch ein Pendant für alle laufenden Freunde des Süßweins: der 1. Sauternes-Marathon am 4. Juni 2011. 

Die Strecke führt entlang von 30 Châteaux, und wie beim Marathon du Médoc, gibt es auch ausreichend Sauternesweine als Streckenverpflegung. Auf Grund des hohen Zuckergehaltes der Weine, ein ideales "Aufputschmittel" für jeden Teilnehmer. 
Apropos Teilnehmer - die Weine werden auch an jede Betreuerin und jeden Betreuer ausgeschenkt...*hicks. Da reißen sich doch glatt alle Freunde und Bekannten darum, entlang der Strecke für Stimmung zu sorgen *nochmals hicks
Wenn es mein Zeit- und Budgetplan erlaubt, werde ich Euch live vom Lauf berichten, und beginne direkt mit dem Training für den Lauf. Bis dahin findest Du weiterführende Informationen hier.

Und weißt Du, was der Hauptpreis für den Sieger ist? Eine Magnumflasche d'Yquem. Da sollte sich eine jede und ein jeder überlegen, ob sie/er nicht bereits heute mit dem Training beginnt, oder? Die Startgebühr ist mit maximal 46,- € ein echtes Schnäppchen!


Keine Kommentare: