Verkostungsnotizen

[Verkostungsnotizen][grids]

WeinReisen

[WeinReisen][grids]

Aktuelle WeinPresse

[WeinPresse] [grids]

Aktuelles WeinFlüstern

[WeinFlüstern][grids]

WeinWissen

[WeinWissen][grids]

WeinFreunde

[Gastbeitrag][grids]

Aus der Welt des Weins

"Gaumensex" für kleines Geld

In den letzten Wochen habe ich vermehrt spanische Rotweine verkostet und den einen oder anderen Wein schon hier vorgestellt. Heute kommt ein weiterer Wein aus dem Anbaugebiet Ribera del Duero hinzu, den ich Dir sehr ans Herz oder an die Leber legen möchte; und zwar den: LOS CANTOS de Torremilanos aus dem Jahr 2006.

Dieser komplexe Rotwein hat auch den Gaumen von Robert M. Parker betört (oder einen seiner Weinkritiker, der für Spanien zuständig ist); 90+ Parker Punkte sind das Resultat. Aber auch andere Weinkritiker schätzen diesen voluminösen Wein, der zu 100% aus der roten Rebsorte Tempranillo gekeltert, und anschließend für 13 Monate in französischen Eichenholzfässern ausgebaut wurde. So bewertet die International Wine Review den Wein mit 90 Punkten, der Wine Spectator und Stephen Tanzer's International Wine Cellar mit sehr guten 89 Punkten.

Aber genug der Punkte - besonders hervor heben möchte ich, dass der Wein zu 100% aus biologischem Anbau stammt und mit seiner seidigen Struktur ein echter Gaumenschmeichler ist. Johannisbeere, Kirschen und Vanille verzaubern die Nase; unterlegt mit holzigen Noten und Marzipananklängen (mein Gott, was schreibe ich hier alles?). 
Und im Glas und im Mund? Einfach nur lecker und lang anhaltend. Diesen tollen Genuss kannst Du bei unterschiedlichen Onlineanbietern schon ab 9,00 Euro erhalten. Für mich ist dieser Wein – mit seiner eigenständigen und verführerischen Persönlichkeit - auf jeden Fall eine ganz klare Kaufempfehlung, zumal er sicher noch 2 bis 3 Jahre Trinkgenuss verspricht.


Kommentare:

Sarah-Maria hat gesagt…

klingt wirklich interessant und ist auch noch wirklich günstig! muss ich unbedingt mal ausprobieren! :)

Huub Dykhuizen hat gesagt…

Hallo Sarah-Maria,

es freut mich immer wieder neue Leser und Leserinnen begrüßen zu dürfen. Viel Spaß beim Ausprobieren. Es würde mich interessieren, ob der Wein Deinem Gaumen auch so gut mundete. Huub ;-)