Aktuelle WeinNews

[WeinNews][grids]

WeinWissen

[WeinWissen][grids]

Gastbeiträge von Weinfreunden

[Gastbeitrag][bleft]

Interessante WeinEvents

[WeinEvents][twocolumns]

Aus der Welt des Weins

Wein und Kalorien

Da achten wir in unser körperbewussten Welt auf "Light-Produkte", lesen die Kalorientabellen bei McDonald's und was ist mit dem Wein? Weißt Du, wie viele Kalorien ein Glas Wein beinhaltet? Reicht ein Glas Wein, dass am nächsten Morgen die Hose zwickt?

Nach all den Fragen, gebe ich Dir eine Faustformel an die Hand, um die Kalorien von trocken ausgebauten Weinen sehr schnell ermitteln zu können. Multipliziere den Alkoholgehalt (der auf dem Etikett angegeben sein muss) mit dem Faktor 64. Als Berechnungsgrundlage gilt immer ein Liter Wein. Somit hat ein Liter Wein mit einem Alkoholgehalt von 13,0% Vol. mindestens 832 kcal. Nun ist es ein Leichtes, für jedes getrunkene Glas Wein die verzehrten Kalorien zu ermitteln. Ein 0,2 l-Glas Wein hätte im obigen Beispiel mindestens 166 kcal.

13,0% Vol. x 64 / 5 (1/5 Liter: 0,2l) = 166,4 kcal.

Der Zusatz „mindestens“, liegt darin begründet, dass neben den Kalorien aus dem Alkohol auch noch die Kalorien aus dem Restzuckergehalt des Weins hinzugerechnet werden müssten. Aber wer will beim Weintrinken schon jede einzelne Kalorie errechnen?

Kommentare:

jan_van_holland_hh hat gesagt…

Hallo Huub,

interessante Formel ... so gesehen hätte ich den Mont Gras vielleicht nicht allein trinken sollen ...

VG
jan

Henrietta hat gesagt…

Hallo Huub,

interessant, ich teile mir heute abend die Flasche mit meiner Freundin. Ich denke, die Hosen werden morgen noch passen.

LG,
Henrietta

@jan_van_holland_hh:
Ich habe mir heute ebenfalls den von Huub empfohlenen Wein aus dem JG 2008 besorgt und bin gespannt, ob er mir heute abend ebenfalls so gut mundet wie Dir und Ophelia

Henrietta hat gesagt…

Hallo Huub,

ich habe gestern den empfohlenen Mont Gras getrunken... die Hose passt noch!

Der Wein war echt lecker! Mehr dazu im Kommentar zur Weinempfehlung für den Mai.

LG,
Henrietta