Aktuelle WeinNews

[WeinNews][grids]

WeinWissen

[WeinWissen][grids]

Gastbeiträge von Weinfreunden

[Gastbeitrag][bleft]

Interessante WeinEvents

[WeinEvents][twocolumns]

Aus der Welt des Weins

Spargel und Wein...

Ja, nun ist sie wieder da - die Spargelzeit. Und alljährlich überfluten uns alle Händler mit dem idealen Spargelwein. Apropos Spargelwein - ich wusste gar nicht, dass aus Spargel Wein gewonnen werden kann...

Bevor ich meine Gedanken vom idealen Wein zum Spargel mitteile, wüsste ich gerne, welchen Wein ihr gerne zum Spargel trinkt. Ich freue mich auf viele Kommentare!

Bis zum Ende der Woche, dann verrate ich Euch meine "Spargelbegleiter".

Kommentare:

Henrietta hat gesagt…

Neulich war ich zum Essen eingeladen und als Beilage zum schottischen Lachs wurde u. a. grüner Spargel gereicht. Der Wein den wir dazu getrunken haben war ein trockener Weißer Burgunder JG 2009 aus Rheinhessen vom Weingut Hofmann. Der Wein war nicht supertrocken, sondern hatte eine angenehme Restsüße. Da ich zu trockene Weine nicht mag, entsprach dieser absolut meiner Vorstellung von einem leckeren Weißwein.
Obwohl... einen schönen Silvaner könnte ich mir auch zum Spargel vorstellen...

ophelia...ls hat gesagt…

Aaalsooo, wenn ich ganz ehrlich sein soll, ich brauch keinen Wein zum Spargel. Mag sein, dass ich da ein Banause bin, aber egal, ich steh dazu.

Mir reicht ein riesiger Berg Spargel, so ganz ohne Firlefanz - von daher bedarf es wohl eh eines wirklich leichten Weines, um den Spargelgeschmack nicht in die Knie zu zwingen...

Denke die 'Sauce Hollandaise oder Schinken - Liebhaber' haben es da etwas einfacher.

Da trink ich doch den Wein lieber danach... :-)

LG
Ophelia

jan_van_holland_hh hat gesagt…

Ich schließe mich Ophelia an. Lieber einen Wein für danach ;-)

LG
jvh